entruempelung kosten
Handwerk

Entrümpelung Kosten: Mit diesem Betrag können Sie rechnen

Pauschal kann diese Frage nicht beantwortet werden. Vielmehr ist sie von einigen variablen Faktoren abhängig, die wir grob zusammengefasst auf folgende Punkte beschränken: Art des Objekts, Größe des Objekts, Zugangsmöglichkeiten und Zustand des Objektes. 

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Preis für die Entrümpelung anhand der oben genannten Parameter zu bestimmen. Nimm kein Pauschalangebot an, sondern erlaube uns, den Preis auf der Grundlage der von uns festgelegten Kriterien richtig zu bestimmen.

Wenn du ein Unternehmen beauftragst, kannst du die Kosten für eine Wohnungsräumung grob auf 500 Euro pro Zimmer schätzen. Natürlich hängt es von der Größe der Wohnung oder des Hauses und dem Inhalt ab, wie viel die Profis in deiner speziellen Situation berechnen werden. Die Kosten werden umso geringer sein, je mehr du im Vorfeld selbst ausräumst. Wichtig ist, dass Du Experten wie Haushaltsauflösung Münster beauftragst, um einen reibungslosen Ablauf zu haben.

Du musst nicht wahllos das erstbeste Unternehmen mit der Entrümpelung beauftragen, das dir über den Weg läuft. Hol dir Angebote von mindestens drei verschiedenen Unternehmen ein; es wird dich nichts kosten!

Denke daran, dass die Rechnung laut Gesetz bis zu 20% teurer sein darf als der Kostenvoranschlag. Vereinbare einen festen Preis für die Entrümpelung deiner Wohnung, wenn du sichergehen willst. Dieser ist zwar oft etwas höher, verhindert aber unangenehme Überraschungen.

Meistens kümmern sich die Entrümpler nur um die Entrümpelung und Entsorgung. Einige Unternehmen verpacken deine Waren jedoch gegen einen Aufpreis zusätzlich oder erledigen den Papierkram für dich.

Jeder wird sofort behaupten, dass die Kosten geringer sind, wenn du die Entrümpelung selbst durchführst. Ob das wirklich der Fall ist, hängt davon ab, ob du deine eigene Arbeit in Geld umrechnest, ob du Helfer bezahlst und ob neben dem Aufstellen und Abräumen der notwendigen Container noch andere Kosten anfallen.

Siehe auch  Wann einen Elektriker beauftragen? - 7 entscheidende Situationen

Deine Stadt kann zum Beispiel einen Preis für die Genehmigung zum Aufstellen von Containern an stark frequentierten Orten verlangen. Es wird deutlich mehr kosten, wenn auch noch Absperrungen für den Verkehr erforderlich sind. Teuer sind auch die Container selbst. Je nach Größe kann ein großer Container für Mischmüll oder Sperrmüll mehrere hundert Euro kosten.

Die Kosten sind steuerlich absetzbar

Die Ausgaben für das Packen und Entrümpeln deiner Wohnung fallen unter die Kategorie der haushaltsnahen Dienstleistungen. Das bedeutet, dass alle Ausgaben für eine Entrümpelung von der Steuer abgesetzt werden können. Das gilt allerdings nur, wenn die Maßnahme in deiner selbst genutzten Wohnung durchgeführt wird, egal ob es sich um dein Haus oder ein Nebengebäude handelt.

Kosten für haushaltsnahe Dienstleistungen können bis zu einem Höchstbetrag von 20.000 EUR pro Jahr in der Steuererklärung geltend gemacht werden. 20% der Summe werden sofort von deiner Steuerschuld abgezogen, wenn das Finanzamt deine Erklärung akzeptiert. Wenn wir uns an die zuvor angegebenen 20.000,- EUR halten, sparen wir am Ende 4000,- EUR an Steuern.

Leider kannst du dieses Gesetz nicht in Anspruch nehmen, wenn sich die Entrümpelung oder Haushaltsauflösung zum Beispiel auf die Wohnung bezieht, die du für deine Eltern räumen musst, wenn sie in eine Pflegeeinrichtung gehen. Du kannst aber versuchen, diese Entrümpelungskosten als außergewöhnliche Härte von der Steuer abzusetzen.

Das Finanzamt hat das letzte Wort, ob es den Antrag annimmt oder als zumutbare Ausgabe einstuft. Einen Versuch ist es aber trotzdem wert.

Wohnen-Urban
X